Datenschutzerklärung

Hotel Wittorf nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

  1. Statistische Auswertung
    1. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite des Hotel Wittorf und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender statistischer Datensatz gespeichert, dessen Löschung noch 90 Tagen automatisch erfolgt:
    2. Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, Anfragende Domain
  2. Cookies
    1. Für die Nutzung der Seiten von Hotel Wittorf kann es erforderlich sein, dass von den Servern von Hotel Wittorf ein Cookie gesetzt wird.
      Session-Cookies werden zum Teil für die Navigation auf den Seiten von Hotel Wittorf benötigt. Session Cookies verlieren Ihre Gültigkeit, wenn der Browser geschlossen oder 60 Minuten keine Aktivität auf den Seiten von Hotel Wittorf stattfindet.
  3. Anonymisierte Auswertung
    1. Die gesammelten Daten dienen der Optimierung von Navigation und Inhalten auf den Seiten von Hotel Wittorf .
      Die Untersuchung der Daten erfolgt ganzheitlich, d.h. eine Auswertung von userbasierenden Einzeldaten wird explizit nicht durchgeführt. Die gesammelten Daten werden externen Dritten nicht zugeführt.
  4. Verschwiegenheitpflicht
    1. Die Mitarbeiter von Hotel Wittorf sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.
      Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Solche Dritte sind ebenfalls von Hotel Wittorf durch Vereinbarungen zur Beachtung des Datenschutzes der Nutzer verpflichtet.
  5. Datensicherheit
    1. Alle unter *.hotel-wittorf.de befindlichen Daten, die sich auf den Servern der Sureworks GmbH befinden und dort "gehostet" (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter von Sureworks GmbH und unserer System-Dienstleister überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes täglich.
  6. Haftungsauschluss beim Verlassen der Seite
    1. Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken eines externen Links, und auf fremde Seiten gelangen, können von Adresssaten der angeklickten Zielseite sogenannten Cookies gesetzt werden. Für diese ist Hotel Wittorf rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.
  7. Schutz personenbezogener Daten
    1. Alle betriebenen Server, auf denen personenbezogene Daten für die Kunden von Sureworks GmbH verarbeitet oder erfasst werden, stehen in der Bundesrepublik Deutschland.
  8. Sicherheit bei der Verwendung von Cookies
    1. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Zulassung über die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner zulassen, einschränken oder verhindern.
      Informationen über die Einstellungen von Ihrem verwendeten Browser finden Sie in der Regel im Bereich der Einstellungen vom verwendeten Browser. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auch im Internet auf den Seiten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (www.bsi.de).
  9. Datenschutz durch Dritte
    1. Beauftragt Hotel Wittorf für die Durchführung von bestimmten Dienstleistungen Partnerfirmen, so werden in den Verträgen mit den Partnern die Datenschutzbestimmungen übertragen und die Partner auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.
  10. Informationsrecht
    1. Wir kümmern uns um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen unserer Internet-Präsenz und unseres Unternehmens. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden – zum Kontaktformular
    2. Stand: 20. November 2009

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.